Samstag, 11. April 2015

Leidenschaften....

Sind was feines!

Nun, das Stricken mit Leinengarnen wird keine von mir, es ist als ströke ich eine Drahtbürste.....aber schön wirds doch

und dazu bitte dieses feine Liedchen in endlos...

Kommentare:

  1. du fleißige nadlerin. da sollte ich mir ein beispiel nehmen und es nicht immer beim bloßen planen belassen :)

    AntwortenLöschen
  2. oh, liebe kerstin,

    das ist eine ganz wunderbare idee und umso blöder, dass wir nicht zurzeit nicht dort sind. ich bin mit den kindern seit gestern bei meiner mama im salzburgischen – sommerliche stadtflucht sozusagen ... ach, WIE schade! und ich freu mich so, dass du dich gemeldet hast und über die nette idee. hachhach.

    mei, ich hoffe, ihr könnt es so richtig gut genießen und SEHR, dass sich demnächst eine neue chance ergeben wird.

    einen wunderbaren urlaub euch!

    herzl. u.

    AntwortenLöschen